Schulung technische Hilfmittel

Schon sehr früh in meiner Ausbildung habe ich mich auf den Bereich EDV und technische Hilfsmittel für Sehgeschädigte spezialisiert. An der Johann-Peter-Schäfer-Schule, Schule für Blinde und Sehbehinderte, war ich bis zu meinem Wechsel in die Schweiz 13 Jahre lang für das über 120 PCs umfassende Schülernetz, für die technischen Hilfsmittel, für neue Medien und für Beratung und Fortbildungsarbeit auf diesem Gebiet zuständig.

Seit 2011 beschäftige ich mich intensiv mit den Möglichkeiten, die iPhone und iPad für Sehgeschädigte bieten. Beim iPad habe ich mich dabei in erster Linie auf die schulischen Einsatzmöglichkeiten konzentriert, beim iPhone dagegen auf den Einsatz als Hilfsmittel im Alltag und beim Orientierungs- und Mobilitätstraining. Die Ergebnisse meiner umfangreichen Tests von nützlichen Apps für Blinde und Sehbehinderte findet Ihr in einer Zusammenstellung im Downloadbereich.

Gerne berate ich bei Interesse vor der Anschaffung eines iPhones/iPads oder führe Schulungen in der blinden- bzw. sehbehindertenspezifischen Einrichtung und Bedienung durch. In der Schweiz bin ich zertifizierter Smartphone- und Tabletlehrer.

Vor der Anschaffung von anderen technischen Hilfsmitteln kann ich ausführlich beraten. Außerdem biete ich fachkundige Unterstützung bei der Einrichtung eines sehbehinderten- bzw. blindengerechten PC-Arbeitsplatzes und gebe Gruppen- oder Einzelschulung am PC. Ich freue mich jederzeit über eine Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Termins.

Bildcollage mit iPhone, iPad, Tastatur, Braillezeile, Mac und Bildschirmlesegerät

Kostensätze für Schulungen

Gruppenschulung: 100 CHF/60 min

Einzelschulung: 100 CHF/45 min

Fahrtkosten: 0,40 CHF/km

Fahrtzeitentschädigung: 40 CHF/h